Das Buch wurde in Ihren Warenkorb gelegt.
schließen zum Warenkorb

Hier Newsletter abonnieren!

Wachholtz Verlag bei Facebook

Neuigkeiten

25.07.2014 Mittendrin im SHMF

Bis zum 31. August läuft das Schleswig-Holstein Musik Festival – also noch reichlich Zeit, sich von dem großartigen Programm und dessen besonderen Veranstaltungsorten inspirieren zu lassen.

 

Der Intendant des Festivals Dr. Christian Kuhnt überreicht der argentinischen Cellistin Sol Gabetta den SHMF-Spielstättenführer „Da ist Musik drin!“

mehr ...

Bis zum 31. August läuft das Schleswig-Holstein Musik Festival – also noch reichlich Zeit, sich von dem großartigen Programm und dessen besonderen Veranstaltungsorten inspirieren zu lassen.

 

Der Intendant des Festivals Dr. Christian Kuhnt überreicht der argentinischen Cellistin Sol Gabetta den SHMF-Spielstättenführer „Da ist Musik drin!“


Text verbergen

15.07.2014 Der Küsten-Explorer geht auf sh:z - Sommertour!

Mit Beginn der Schulferien geht der Küsten-Explorer wieder auf Infotour in Norddeutschland. Als mobiles Minimuseum präsentiert er jene Strandsteine und -funde, Muscheln, Fossilien und Bernsteine, die in den Bestimmungsbüchern und Kompaktführern des Wachholtz Verlags beschrieben werden. Die Buchautoren Frank Rudolph, Andrea Rohde, Rainer Borcherding und Carsten Gröhn haben eine spannende Auswahl an typischen wie außergewöhnlichen Funden zusammengestellt, die auf der Tour gezeigt und erklärt werden. Alles kann in die Hand genommen und begutachtet werden. Klappernde und riechende Steine, magnetischer Sand, Donnerkeile und Hühnergötter sind meist die Publikumslieblinge. Es wird aber auch die Frage geklärt, wann und wo am besten Bernstein gefunden werden kann. Ein Quiz mit Gewinnmöglichkeit steuern die Tageszeitungen des sh:z bei. Der Küsten-Explorer will in Kooperation mit Lokalredaktionen, Buchhandlungen und Museen die faszinierende Küstenwelt hautnah präsentieren und das Umweltbewusstsein bei Kindern und Erwachsenen fördern. Denn nur, was man näher kennt, weiß man auch zu schätzen. Alle Termine sind unter https://www.facebook.com/KuestenExplorer oder in den Tageszeitungen des sh:z genannt. Viele neue und spannende Strandfunde bietet übrigens auch der gerade neu erschienene Band „Muscheln für Kids“  von Frank Rudolph. mehr ...

Mit Beginn der Schulferien geht der Küsten-Explorer wieder auf Infotour in Norddeutschland. Als mobiles Minimuseum präsentiert er jene Strandsteine und -funde, Muscheln, Fossilien und Bernsteine, die in den Bestimmungsbüchern und Kompaktführern des Wachholtz Verlags beschrieben werden. Die Buchautoren Frank Rudolph, Andrea Rohde, Rainer Borcherding und Carsten Gröhn haben eine spannende Auswahl an typischen wie außergewöhnlichen Funden zusammengestellt, die auf der Tour gezeigt und erklärt werden. Alles kann in die Hand genommen und begutachtet werden. Klappernde und riechende Steine, magnetischer Sand, Donnerkeile und Hühnergötter sind meist die Publikumslieblinge. Es wird aber auch die Frage geklärt, wann und wo am besten Bernstein gefunden werden kann. Ein Quiz mit Gewinnmöglichkeit steuern die Tageszeitungen des sh:z bei. Der Küsten-Explorer will in Kooperation mit Lokalredaktionen, Buchhandlungen und Museen die faszinierende Küstenwelt hautnah präsentieren und das Umweltbewusstsein bei Kindern und Erwachsenen fördern. Denn nur, was man näher kennt, weiß man auch zu schätzen. Alle Termine sind unter https://www.facebook.com/KuestenExplorer oder in den Tageszeitungen des sh:z genannt. Viele neue und spannende Strandfunde bietet übrigens auch der gerade neu erschienene Band „Muscheln für Kids“  von Frank Rudolph.


Text verbergen

08.07.2014 Da ist Musik drin!

Am Wochenende ist das Schleswig-Holstein Musikfestival gestartet, eines der größten und bedeutendsten klassischen Musikfestivals der Welt. Insgesamt rund 170 Konzerte stehen auf dem Programm, der Fokus ist in diesem Jahr auf das Werk des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy gerichtet. Mit der Queen als Schirmherrin und Stargästen wie u.a. Elton John verspricht das Festival wieder das Kultur-Highlight in diesem Sommer zu werden. Im Wachholtz Verlag ist der dazugehörige Spielstättenführer "Da ist Musik drin!" erschienen. Ulrike Ohl richtet hier erstmals den Blick hinter die Kulissen, auf die zahlreichen, z.T. ungewöhnlichen Festspielorte, die dem Festival seine persönliche Note verleihen und an denen sich internationale Künstler wie Starpianist Lang Lang bereits zu Hause fühlen. mehr ...

Am Wochenende ist das Schleswig-Holstein Musikfestival gestartet, eines der größten und bedeutendsten klassischen Musikfestivals der Welt. Insgesamt rund 170 Konzerte stehen auf dem Programm, der Fokus ist in diesem Jahr auf das Werk des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy gerichtet. Mit der Queen als Schirmherrin und Stargästen wie u.a. Elton John verspricht das Festival wieder das Kultur-Highlight in diesem Sommer zu werden. Im Wachholtz Verlag ist der dazugehörige Spielstättenführer "Da ist Musik drin!" erschienen. Ulrike Ohl richtet hier erstmals den Blick hinter die Kulissen, auf die zahlreichen, z.T. ungewöhnlichen Festspielorte, die dem Festival seine persönliche Note verleihen und an denen sich internationale Künstler wie Starpianist Lang Lang bereits zu Hause fühlen.


Text verbergen

18.06.2014 Jubiläumsfeier: 90 Jahre Wachholtz Verlag

Mit rund 100 Gästen aus Kultur, Medien, Wirtschaft und Politik feierte der Wachholtz Verlag gestern sein 90-jähriges Bestehen in der Villa Wachholtz in Neumünster. Gewürdigt wurde das Jubiläum durch Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer, der in seiner Festrede über den Verlag sagte: „Der traditionsreiche Wachholtz Verlag ist gut aufgestellt für die Zukunft. Es gibt nur wenige regionale Verlage auf diesem hohen publizistischen Niveau. An diese Qualität haben wir uns gewöhnt, wir schätzen sie und möchten sie nicht missen".

Zu den weiteren Gästen der Feier gehörten unter anderen Schleswig-Holsteins Innenminister Andreas Breitner, CAU-Präsident Lutz Kipp, SHMF-Intendant Christian Kuhnt, Ministerin für Justiz, Kultur und Europa Anke Spoorendonk, Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg Hans-Jörg Schmidt-Trenz und UVNord-Präsident Uli Wachholtz.

Olaf Irlenkäuser, Henner Wachholtz, Sven Murmann,
Reinhard Meyer (v.l.n.r.)

mehr ...

Mit rund 100 Gästen aus Kultur, Medien, Wirtschaft und Politik feierte der Wachholtz Verlag gestern sein 90-jähriges Bestehen in der Villa Wachholtz in Neumünster. Gewürdigt wurde das Jubiläum durch Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Reinhard Meyer, der in seiner Festrede über den Verlag sagte: „Der traditionsreiche Wachholtz Verlag ist gut aufgestellt für die Zukunft. Es gibt nur wenige regionale Verlage auf diesem hohen publizistischen Niveau. An diese Qualität haben wir uns gewöhnt, wir schätzen sie und möchten sie nicht missen".

Zu den weiteren Gästen der Feier gehörten unter anderen Schleswig-Holsteins Innenminister Andreas Breitner, CAU-Präsident Lutz Kipp, SHMF-Intendant Christian Kuhnt, Ministerin für Justiz, Kultur und Europa Anke Spoorendonk, Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg Hans-Jörg Schmidt-Trenz und UVNord-Präsident Uli Wachholtz.

Olaf Irlenkäuser, Henner Wachholtz, Sven Murmann,
Reinhard Meyer (v.l.n.r.)


 


Text verbergen

28.05.2014 "Japan beginnt an der Ostsee heute in der ZEIT

Die ZEIT verweist heute auf "Japan beginnt an der Ostsee" von Christoph Peters und Götz Wrage: bereits in der zweiten Auflage bei Wachholtz erschienen.

mehr ...

Die ZEIT verweist heute auf "Japan beginnt an der Ostsee" von Christoph Peters und Götz Wrage: bereits in der zweiten Auflage bei Wachholtz erschienen.


Text verbergen